News

Etienne Aigner. Von Damals bis Heute: Zwischen großer Vergangenheit und lebendiger Zukunft.

Als der 1904 in Ungarn geborene, große Modedesigner Etienne Aigner vor mehr als einem halben Jahrhundert in New York seine erste eigene Taschenkollektion vorstellte, kam dies einem Paukenschlag gleich. Das Publikum war 1950 von Aigners exklusiven Lederkreationen deshalb so sehr begeistert, weil es seit der Erfindung der Überseekoffer für die legendären Transatlantik-Liner, für die ersten Luxuslimousinen oder den Orient-Express keine wirklichen Innovationen im Reisegepäck mehr gegeben hatte.